Bluetooth Regallautsprecher | Die Top 3 Kompaktlautsprecher

Was hat ein Bluetooth Lautsprecher, was ein normaler Kompaktlautsprecher bzw. Regallautsprecher nicht hat?

Logisch – eine Bluetooth Verbindung, also eine drahtlose Connection. Somit sparen Sie sich das lästige oder auch oft umständliche verkabeln solcher Lautsprecher.

Bei dieser Art Lautsprecher, wird eindeutig Komfort großgeschrieben, denn egal ob vom Smartphone, dem Laptop oder vom Smart TV, in die heutige Gerätegeneration hat sich die Drahtlosverbindung Bluetooth eingegliedert und ist sozusagen auch zum Standard geworden. Folgend listen wir für Sie die Top 3 Bluetooth Regallautsprecher auf.

Der Wavemaster CUBE MINI NEO black Regallautsprecher mit Bluetooth
33 Bewertungen
Der Wavemaster CUBE MINI NEO black Regallautsprecher mit Bluetooth

Die erste Wahl, wenn es um Bluetooth Boxen geht, ist der wavemaster CUBE MINI NEO. Diese Kompaktlautsprecher bieten komplett zufriedenes Sounderlebnis. Dieses aktive 2-Wege System ist mit insgesamt 36 Watt (2 x 18 Watt Nennleistung) belastbar und basiert auf einer Bassreflex Technologie. Zudem kann dieses Lautsprechersystem entweder per Kabel wie gewohnt, oder via Bluetooth (mind. Bluetooth 2.1 kompatibel) verbunden werden. Besonders nützlich ist die mitgelieferte Infrarot Fernbedienung, was das steuern der Lautsprecher vom Sofa aus um einiges erleichtert. Als letzter und wohl auch sinnvolles feature ist der Eco-Standby – dieser „Stromsparmodus“ wird bei Nichtbenutzung automatisch eingeschaltet. In diesem Eco Modus verbraucht das System weniger als 0,5 Watt – top!

Aktuell im Angebot
Haiser HSR 120 BT Bluetooth Lautsprecher
48 Bewertungen
Haiser HSR 120 BT Bluetooth Lautsprecher

Die HAISER HSR 120 BT sind schon auf dem ersten Blick ein echter Hingucker. Das leicht abgerundete Gehäuse ist mit den edlen Membranen vollkommen im Einklang und somit bietet sich die Aufstellung gerade auf Regalen oder Kommoden (natürlich auch auf der Wohnwand usw.) an. Diese aktiven 2-Wege Soundboxen haben eine Leistungsaufnahme von 35 Watt und eine Ausgangsleistung von insgesamt 60 Watt (2 x 30 Watt Nennleistung). Dank des 102 mm großen Tieftöners und des 20 mm Hochtöners schafft dieses System einen Frequenzgang von 50 Hz bis zu 20.000 Hz. Neben der Bluetooth Funktion besitzen diese Kompaktlautsprecher die Near Field Communication (NFC). Die meisten Smartphones besitzen diese Übertragungstechnologie ebenfalls, und somit kann das Smartphone ebenfalls ganz einfach mit den Lautsprechern drahtlos verbunden werden.

Aktuell im Angebot
Auvisio Bluetooth-Aktivboxen
37 Bewertungen
Auvisio Bluetooth-Aktivboxen

Mit rund 64 Euro ist das Modell von auvisio hier das günstigste. Jedoch muss bei diesem Kompaktlautsprecher auf eine Fernbedienung verzichtet werden – vernachlässigbar, da Bluetooth Verbindung möglich! Insgesamt bieten diese beiden Lautsprecher eine Ausgangsleistung von 34 Watt (2 x 17 Watt Nennleistung). Das Frequenzspektrum fängt bei erstaunlich tiefen 35 Hz bis hin zu „nur“ 18.000 Hz. Hier setzte der Hersteller ebenfalls auf ein 2-Wege System (Hoch- und Tiefmitteltöner). Zusätzlich zur praktischen Bluetooth Funktion, ist das Anschließen eines USB Mediums (z.B. USB Stick) möglich. Die Lautsprecher können aber nicht nur via Bluetooth verbunden werden, auch eine Verbindung mit Lautsprecherkabel ist möglich.

 

https://www.youtube.com/watch?v=dRDaM5XEgaA

Im Video wird auf den Wavemaster Cube Neo noch einmal genauer eingegangen

 

Amazon oder eBay: Die Auseinandersetzung der Online-Kolosse

Amazon oder eBay – Diesen beiden Internet-Shops vertrauen zweifelsfrei die meisten Kunden, wenn es um Regallautsprecher geht. Aber wie zufrieden gestellt sind die Konsumenten wirklich? In welchem Shop bekommen Sie bessere Preise? Wer hat das umfangreichere Warensortiment? Und welcher Internetshop hat den motivierteren Kunden-Support? Alles Fragen, die sich so mancher im Vorfeld stellt!

Natürlich haben beide Internetseiten ihre Berechtigung – schon nur um einen konkurrenzlosen Markt zu verhindern. Tatsache ist aber, dass sich Amazon und eBay mittlerweile auch wegen verschiedener Veränderungen der Verkaufsstrukturen immer weiter zueinander angenähert haben und dementsprechend nur noch minimal voneinander abweichen. Grundsätzlich können die beiden Onlinehändler aber ein äußerst gutes Kundenbetreuungssystem bereitstellen. Oftmals sehr hilfreich!

Ungleichheiten zeigen sich eher im Vergleich zu weniger geläufigen Online-Kaufhäusern wie Pearl, Real, Westfalia & Co. Aber jetzt mal ganz subjektiv: Wir bevorzugen definitiv die beiden Big Player, denn hier sind Sie eben einfach auf der sicheren Seite.

Als End Fazit lässt sich aus diesem Grund zusammenfassen: Einen fraglos besten Versandhandel gibt es nicht, denn es kommt auf den Lautsprecher an, den Sie erwerben möchten. Wir raten Ihnen dementsprechend zu einem Vergleich der Produktpreise bei verschiedenen Internetkaufhäusern für Ihr anvisiertes Produkt.

Wo sollen die neu angeschafften Kompaktlautsprecher aufgestellt werden? Der Schreibtisch ist kein MUSS!

Neuware oder Gebrauchtware? Eine wichtige Entscheidung

Haben Sie eventuell schon einen Artikel herausgesucht und dann entdeckt, dass Sie den Regallautsprecher gebraucht wesentlich billiger bekommen könnten? Die Vorzüge aber auch negativen Seiten der beiden Shopping-Möglichkeiten – Gebrauchtware oder neu – sind offensichtlich.

Bei dem Erwerb von einer gebrauchten Regalmusikbox können Sie selbstverständlich eine signifikante Menge an Geld einsparen. Achten Sie vor allem auf Ausstellungsstücke. Diese sind in der Regel noch so gut wie neu und konkurrenzlos kostengünstig. Hierbei kann ebenfalls so einiges an Geld gespart werden – und das für Neuware! Achten Sie gleichzeitig aber auch auf die Unsicherheiten beim second hand Kauf. Schließlich weiß man nie ganz genau, wie fürsorglich der vorherige Besitzer mit dem Kompaktlautsprecher umgesprungen ist. Verkäufer müssen für second hand Produkte darüber hinaus keine Möglichkeit zum Umtausch geben.

Letztendlich müssen Sie jetzt eigenständig abwägen, ob zu Ihren persönlichen Ansprüchen besser ein gebrauchtes oder ein neues Produkt passt. Der Vergleich lohnt sich aber in jedem Fall.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü